Das WAS

Artikel & Podcasts zu Olas Arbeitsweise.

Text folgt ...

benssätze, übernommene Gedanken, verletzte Gefühle, primitive Körper-Instinkte und verkrustete Regeln uns hin und her. Es erscheint als ob uns ständig Dinge passieren, mal schlecht, mal gut, mal Glück, mal Pech. Es ist jedoch wir selbst, aber tiefst unbewusst, die letztlich Recht bekommen haben.

 Wir können jedoch das Leben nach unserem Geschmack, nach unsren tiefsten und wahren Sehnsüchten formen, wir können frei sein. Die Ureinwohner sagten: „das Herz zeigt was, der Kopf wie.“ Dieser Herzkompass bekommt von der Seele Impulse, und diese zu folgen führt zu lebens-gestaltendem Schöpfersein. Die seelischen Impulse müssen irgendwie an allen diesen alten Filtern vorbei. Dann fangen wir an zu leben. Dann wird das Leben wieder „meins !“. Dann kann das Leben großartig werden. Verpflichtungen können wieder wahrhaftig werden und zu guten Verbindungen mit anderen

Diese Info als PDF-Flyer

Sie können hier die Seminarinfos als PDF downloaden.